Vollstoffrauschaktion und Taschenflash im Sweety Pretty in Offenburg

Die Weberin Claudia Treffert und ich laden zu einer Mitwebaktion auf der Strasse vor dem Cafe „Sweety Pretty“ ein. Gleichzeitig fand drinnen im Cafe „Sweety Pretty“ eine Taschenaktion von Thea Spielberger und mir statt.

Wir wollen textile Techniken ins Bewusstsein der Leute bringen. Und natürlich Spaß verbreiten. Wir hatten viele Mitmacher. Auch wenn die Leute am Anfang skeptisch auf Abstand blieben, dauerte es nicht lange bis wir sie zum Mitmachen bewegen konnten. Und dann wurden alle richtig kreativ und gesprächig. Kinder, Erwachsene, Frauen, Männer sogar der diensthabende „Falschparkeraufspürer“ hatte eine kleine Abwechslung vom Strafzettelverteilen.

Am Ende hatten wir eine wunderschöne Materialcollage. Noch ein paar Lücken aufgefüllt und wir können sie vom Rahmen nehmen und ….. mal sehen was daraus noch wird.

 

Thea und ich haben währenddessen unsere genähten Taschenschätze im ganzen Café verteilt . Alle möglichen Einzelanfertigungen in unterschiedlichen Größen und Farben aus wunderschönen Stoffen. Besonders zu erwähnen sind Theas klitzekleine Macarons, nicht zum Essen, eher zum Schatzaufbewahren.

Eine super Idee, fanden die begeisterten Gäste und Cafebesucher.  Übrigens ein ganz besonders netter Ort, an dem Gila u.a. leckeren Hummus und arabischen Kaffee zubereitet. (Unser Lieblingscafé für kreativen Sitzungen).